Es ist das Sommer-Event für schwule Partygänger: Bereits zum 6. Mal findet in Barcelona das 10-tägige Circuit Festival der bekannten Matinee Group statt. Im letzten Jahr feierten 70.000 Besucher – davon über 70% aus dem Ausland – bei den zahlreichen Partys. Zu den Höhepunkten gehört dabei zweifelsfrei der Tag im Wasserpark – mit über 50 Tänzern, den Matinee-All-Star DJs und großem Feuerwerk ist Flagship-Event am 13. August ein absolutes Muss.

Partyreigen pur

Das Circuit Festival bringt Europas beste Clubpartys nach Barcelona – darunter Rapido, We Party, Forever Tel Aviv, Megawoof, La Leche! und Supermartxé. Auch Brasiliens größter Club The Week ist mit einer eigenen Party am 16. August dabei. Zum Line Up gehören Top-DJs wie Abel (Rapido), Ana Paula (Brasilien), Micky Friedman (Deutschland), Phil Romano (Circuit), Alain Jackinsky (Montreal) und viele andere.

Neue Open Air Partys

Sommer, Sonne, Strand – nicht allein wegen dieser Mischung sind die Open Air Partys besonders beliebt. 2013 wird es neben dem Water Park Day zusätzlich eine große Beach Party sowie zwei zusätzliche Outdoor-Events geben.

Vielfältiges Tagesprogramm

Während des Festivals vom 8. bis 18. August wird ein Rahmenprogramm mit über 30 verschiedene Aktivitäten angeboten – dazu gehören neben Workshops, Lesungen und Filmvorführungen auch ein breites Sportangebot mit Fußball- und Beach Volleyballturnier, Open Air Yoga und Workouts. Für Inhaber eines All Access Passes ist zudem der Eintritt in den DIR Sportsclub während des Festivalzeitraums kostenlos.

Die Eintrittspreise zu den Partys variieren zwischen 20 und 65 Euro, der All Access Pass mit Zugang über eine Fast Lane kostet 320 Euro und bietet eine Ersparnis von 50 Prozent.

Circuit Festival Barcelona
8. bis 18. August
www.circuitfestival.net