Besungen wurde bereits der Sonnenuntergang, nun soll ein Regenbogen über der italienischen Ferieninsel Capri aufgehen. Vom 6. bis 9. September legen sich ortsansässige Reiseveranstalter und touristische Dienstleister ins Zeug, um Capri von seiner homofreundlichen Seite zu zeigen. auf dem Programm stehen neben Kulturveranstaltungen wie Film- und Theatervorstellungen und einem klassischen Konzert auch eine Konferenz zum Thema LGBT-Tourismus in Italien. Dazu gibt es jede menge Gelegenheiten, die Insel sowie deren kulinarische Besonderheiten kennenzulernen. Höhepunkt ist sicher eine White Party im La Canzone del Mare in der Bucht von Marina Piccola.

Capri Rainbow
6. bis 9. September 2013
www.caprirainbow.it