Kapstadt hat neuerdings seine eigene Variante des schwulen Mutmach- Projekts „It gets better“. Auf dem Youtube-Channel ermuntern u. a. Rugbyspieler Nick Fenton-Wells und Schauspieler Charlie Keegan schwule Teenager zum Coming-out. Ein Zeichen dafür, dass in Südafrika einiges im Umbruch ist. Ein weiteres ist der Cape Town Pride. Das Homoestival, dessen berühmter Toleranzmarsch diesmal am 5. März stattfindet, wächst stetig. Auch ein Zeichen dafür, dass es besser wird.

Cape Town Pride
24. Februar bis 6. März
www.capetownpride.org