Brüssel wird vom 6. bis 9. Oktober dank des Belgium Bear Pride zum Bären-Treffpunkt.

Text: Tobias Sauer

 

Das schwule Brüssel ist noch vielfältiger, als es der riesige Pride im Frühjahr und die monatlichen La Demence-Partys ohnehin schon erwarten lassen: Im Herbst wird die belgische Hauptstadt auch zum Treffpunkt für Europas Bärenliebhaber. Dan steigt hier nämlich der Belgium Bear Pride.

Gefeirt wird in diesem Jahr vom 6. bis zum 9. Oktober, und zwar mitten im Stadtzentrum. Los geht es am Donnerstag mit einem ersten Treffen in der Bar La Reserve. Am Freitag steht ein Bar Hopping auf dem Programm. Außerdem kann man an diesem Tag die Kandidaten für den Mr Bear Belgien kennenlernen, der dann am Samstag gekürt wird. Gefeiert wird am Samstagabend im Sunset Club, am Sonntagmorgen wird dann die Sauna Oasis von Bären überrannt.

Wer trotz des Programms noch Zeit hat, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, sich auch die Stadt Brüssel selbst am langen Pride-Wochenende einmal anzuschauen. Zum Einstieg organisiert Visit Brussels für Pride-Gäste eine Stadtführung.